Hypnosetherapie? - Uwe Rakow

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hypnose

Was bewirkt Hypnosetherapie?


" Du wirst deine Richtung ändern", sagte er, "und du wirst deine Fesseln sprengen!"
(Don Juan zu Carlos Castaneda)

Was bewirkt Hypnosetherapie?

  • Der therapeutische Effekt der Hypnotherapie ist wissenschaftlich belegt, besonders bei Ängsten und psychosomatischen Erkrankungen.

 
Mit Hypnose-Psychotherapie

  • sparen Sie Zeit, Arbeitsaufwand, Kosten und Medikamente.

     

  • lösen Sie Ihre Probleme wirksam und schnell, denn die Erfolgsquote liegt wissenschaftlich belegt  wenigstens 60% höher als in Vergleichsverfahren.

      

  • können Sie Ihre Entscheidungs- und Konzentrationsfähigkeit steigern.

      

  • lernen Sie, Ihre eigenen Ziele in Beruf und Privatleben schneller und erfolgreicher zu erreichen.

      

  • können Sie kreativer Ihre Fähigkeiten und  Erfahrungen umsetzen, auch bei Ihrem Hobby.

      

  • können Sie Ihre sportlichen und schulischen Leistungen verbessern.

        

  • können Sie in Kombination mit anderen Verfahren wie kognitiver Therapie, energetischer Psychotherapie,    EMDR (Eye Movement Desenzitization and Reprocessing), analytischer Psychotherapie, katathymes  Bilderleben oder systemischer Familientherapie die Wirksamkeit steigern.

       

  • können Sie andere Entspannungsverfahren wie Autogenes Training, Muskelentspannung, Selbsthypnose, Yoga, Meditation, Qi-Gong integrieren, um zur Tiefenentspannung zu gelangen.   



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü