Uwe Rakow


Direkt zum Seiteninhalt

Kau-Jogging

Ratgeber

Kau-Jogging

Wege zu Ihrer Traumfigur - schlank und gesund ohne Diät

Wenn Sie Appetit oder Lust auf Essen haben, dann

  • nehmen Sie sich vor, nur 15 Minuten lang zu essen.


  • konzentrieren Sie sich darauf, den Bissen länger im Mund zu halten.


  • zählen Sie jede Kaubewegung schweigend oder mit geschlossenen Augen, wobei Sie die Aufspaltung und Umwandlung der Speise im Mund erleben. Kauen Sie jeden Bissen 30 Mal. Beobachten Sie einmal eine Hund beim Kauen.


  • Achten Sie auf den Geschmack beim Kauen! Um den Geschmack zu erleben, müssen die Geschmacksknospen im hinteren Bereich der Zunge und der Mundhöhle stimuliert werden. Nutzen Sie die heilende Kraft des Speichels, der Saliva. Kauen Sie genüsslich!


  • Schmecken Sie auch Flüssiges. Genießen Sie besonders kalte Mahlzeiten, weil das Kauen den Bissen um 10 Grad erwärmt.


  • Durch Aufschließen der Bissen im Munde verdaut die Nahrung eine Etage tiefer mit doppelter Reaktionsgeschwindigkeit. Der Stoffwechsel kommt wieder auf Touren und die inneren Organe, besonders Magen und Darm leben auf.


  • Führen Sie ein Ernährungstagebuch ( Tag, wann, was, wieviel, wo, Stimmung, Aktivität) zur Selbstbeobachtung!


  • Treiben Sie Sport, um den Fettstoffwechsel zu erhöhen. Übergewicht kommt besonders durch Bewegungsmangel. Beginnen Sie jetzt mit Gehen!


  • Trinken Sie täglich 2l Wasser.


  • Essen Sie öfters.


  • Essen Sie nicht unter Zeitdruck.


  • Vermeiden Sie Finger food und Fast food.


  • Stellen Sie Lebensmittel außerhalb Ihrer Sicht auf. Hängen Sie ein lustiges Schild an den Kühlschrank, das sie daran hindert, zuzugreifen: "Vorsicht, hast Du Hunger oder Langeweile?"


  • Schränken Sie Alkohol ein.


  • Ersetzen Sie Süßes durch Obst.


  • Jeden Heißhungeranfall begegnen Sie mit Tiefatmen.


  • Ab sofort herrscht Diätverbot! Das bringt nichts!


  • Essen Sie richtig, aber mit Genuß, kauen Sie genussvoll!


  • Entdecken Sie ihr natürliches Essbedürfnis wieder.


  • Orientieren Sie sich an Fit- und Schlankmachern, wie Obst, Salate, Gemüse, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Fisch, mageres Geflügel, mageres Rindfleich, Kartoffeln, Tee, Nudeln, Joghurt, Quark. Meiden Sie Dickmacher, nutzen Sie das Kau-Jogging!


Übergewicht macht krank! Erfinden und Erleben Sie sich wieder neu auf natürliche Art- und Weise ohne Diät. Durch Kaujogging stärken Sie Ihr Verdauungs- und Immunsystem. So allein werden Sie wieder schlank und vital!



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü